Ihr Individuelle Reisen Shop

Andalusien Reiseführer Michael Müller Verlag - ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 10. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2014, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Thomas Schröders Reisehandbuch widmet sich einer der reizvollsten Ferienregionen Spaniens. Vor allem der Individualreisende wird viel mehr entdecken als nur die üblichen folkloristischen Klischees. Glanzlichter Andalusiens sind die drei großen Städte Granada, Córdoba und Sevilla, jede mit beeindruckenden Denkmälern maurischer Baukunst, und eine Küstenlinie von über 800 km, die sich auf zwei Meere verteilt und viel Platz für Sonnenanbeter und Strandläufer bietet. Aber auch das Hinterland will erforscht werden: die weite Ebene des Río Guadalquivir, in der im Spätsommer die Baumwollfelder blühen, und die schneebedeckte Sierra Nevada, die mit den höchsten Bergen der Iberischen Halbinsel aufwarten kann. Dazu echte Sandwüsten, ausgedehnte Stauseen und Salzwasserlagunen, vorgeschichtliche Ausgrabungsstätten, römische Amphitheater, maurische Burgen und die malerischen weißen Dörfer. Das Reisehandbuch enthält neben ausführlichen Beschreibungen aller andalusischen Provinzen und ihrer touristischen Infrastruktur auch 10 Wanderungen und gibt Hinweise zu Ausflügen nach Marokko. Jahr­gang 1960, ge­bo­ren in Nürn­berg. Stu­dier­te Tou­ris­tik in Mün­chen und war schon seit frü­hes­ter Ju­gend von Fern­weh ge­plagt. Als aus­ge­dehn­te In­ter­rail­tou­ren und selbst eine halb­jäh­ri­ge Welt­rei­se keine dau­er­haf­te Ab­hil­fe schaf­fen konn­ten, ent­schloss er sich, die Pas­si­on zum Beruf zu ma­chen. Sein ers­tes Buch (Si­zi­li­en) er­schien 1991, und seit­dem hat er kräf­tig nach­ge­legt. Wer ihn er­rei­chen will, soll­te es nicht in sei­nem Wohn­ort Mün­chen ver­su­chen, son­dern in einer sei­ner be­vor­zug­ten Rei­se­re­gio­nen - zum Bei­spiel in Spa­ni­en.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Isabell auf den Stufen - Eine individuelle Reis...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Geschichte erzählt von Isabells Erlebnissen in einer noch für das physische Auge unsichtbaren Dimension. Isabell hat zu Beginn zauberhafte Begegnungen, macht aber auch intensive Erfahrungen, die sie wachsen lassen. Sie reist schließlich durch das Weltall, um schlußendlich mit einer Aufgabe zur Erde zurück zu kehren. Während meiner Grundschulzeit hatte ich eine besondere Lehrerin. Sie ließ uns Aufsätze schreiben. Wir bekamen eine Überschrift und dann konnten wir unserer Phantasie freien Lauf lassen. Es wurde nur der Inhalt, nicht aber Rechtschreibung und Grammatik bewertet! Vor ein paar Jahren kam diese Erinnerung wieder präsenter in mein Leben, und ich fing an, hier und da kurze Texte zu schreiben. Mich selbst fasziniert immer wieder, dass ich nie weiß, wie der Text oder die Geschichte verläuft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 01.05.2017
Zum Angebot
Norwegen Reiseführer Michael Müller Verlag - In...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 3. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016 Norwegen ist vielleicht das europäische Individualreiseziel schlechthin und wie geschaffen für traumhafte Überlandfahrten. Zwischen der sonnigen Südküste und dem wilden Nordkap, zwischen der zerklüfteten Fjordlandschaft des Westens und den einsamen Wäldern an der östlichen Landesgrenze eröffnet sich eine landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Man erlebt grandiose Naturdenkmäler wie die atemberaubende Felskanzel Preikestolen oder gewaltige Wasserfälle wie den Vøringsfossen, der knapp 150 Meter in die Tiefe stürzt. Zwischendurch lohnen immer wieder Streifzüge durch die städtische Kultur des Landes, durch die Museen Oslos etwa oder durch Bergens altes Handelsquartier Bryggen aus der Zeit der Hanse, das zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Jahr­gang 1975, Li­te­ra­tur- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft­ler. Tima ar­bei­tet seit 2006 als frei­er Autor für den Micha­el Mül­ler Ver­lag. Die Liebe zu Aus­tra­li­en ent­deck­te er wäh­rend einer ein­jäh­ri­gen Aus­zeit nach dem Stu­di­um - und reis­te für die Re­cher­che sei­nes Rei­se­füh­rers dann gleich noch ein­mal für 12 Mo­na­te nach »down under«. Für das nächs­te Buch­pro­jekt ging es von den süd­li­chen He­mi­sphä­re in den hohen Nor­den, die Rei­se­füh­rer »Nor­we­gen« und »Süd­nor­we­gen« kamen im Jahr 2010 in die Re­ga­le. 2011 zog es den Wahl­münch­ner für ei­ni­ge Wo­chen zu­rück in die Nie­der­baye­ri­sche Hei­mat, um dort den Wan­der­füh­rer »Baye­ri­scher Wald« zu re­cher­chie­ren. Nä­he­re Infos unter www.rei­se­log.com

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.04.2017
Zum Angebot
New York Reiseführer Michael Müller Verlag - In...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 5. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar New York City ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen in den USA. Kein Wunder, die Weltmetropole ist in jeder Beziehung überwältigend. New York ist die Stadt der Wolkenkratzer, deren Skyline auch in den letzten Jahren durch spektakuläre Neubauten in die Höhe schießt. Sie ist die Stadt der Theater und des Broadway und die Stadt der Museen und Galerien, die Kunstsinnige in Scharen anlockt. Bevölkert und bereist wird der Big Apple von Menschen aus allen Ländern der Welt - das macht einen Trip dorthin so aufregend und schrill, so bunt und immer aufs Neue für Überraschungen und Entdeckungen gut. In 13 ausgesuchten Stadtspaziergängen führt das Buch zu den legendären Highlights durch Manhattan. Mit dem Fahrrad schickt es den Leser über die Williamsburg Bridge in die neuen Trendbezirke Brooklyns und begleitet Sie in die Outer Boroughs, die unbekannteren Winkel der Stadt. Berichtet wird von ihrer Geschichte und vom Alltag der Menschen, dazu gibts ausführliche Informationen zu Reisevorbereitung, Anreise, Unterkunftsmöglichkeiten und öffentlichem Verkehr, Shopping, Nightlife, und, und, und. Schlafen kann man, wenn man wieder zu Hause ist ... Do­ro­thea Mar­tin (Jahr­gang 1966) ist Thea­ter­wis­sen­schaft­le­rin und His­to­ri­ke­rin. Sie wuchs in Ber­lin auf, wo sie als Radio- und Fern­seh­re­por­te­rin tätig war. Ihre Rei­se­be­rich­te wur­den im ZDF Rei­se­ma­ga­zin und bei n-tv ge­sen­det, sie hat Rei­se­füh­rer be­ar­bei­tet (Po­ly­glott Nel­les Ver­lag) und Web­sei­ten ge­schrie­ben (Ro­sa­mun­de Pil­cher in Corn­wall). Seit 1999 lebt sie als freie Au­to­rin und staat­lich ge­prüf­te Frem­den­füh­re­rin (Blue Badge Guide) in den Som­mer­mo­na­ten in Bris­tol, Eng­land, und im Win­ter in Ber­lin. So konn­te sie wert­vol­le Ein­sich­ten in die Be­dürf­nis­se Rei­sen­der ge­win­nen, die sie von der lei­den­schaft­li­chen Rei­se­buch­nut­ze­rin in eine en­thu­si­as­ti­sche Rei­se­buch­ver­fas­se­rin ver­wan­delt haben. Ihre be­son­de­re Liebe gilt dem an­gel­säch­si­schen Kul­tur­kreis, der nur auf den ers­ten Blick Exo­tik ver­mis­sen lässt. Für ihren Traum vom Se­gel­törn rund um den Glo­bus fehlt ihr im Mo­ment noch die Zeit. Dafür bie­tet ihr ihre Lieb­lings­stadt New York jedes Mal wie­der eine Reise um die Welt für Ei­li­ge.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Berlin Reiseführer Michael Müller Verlag - Indi...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 3. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Hauptstadt, Kreativlabor, Partymetropole. Glamour trifft hier auf Hartz IV, Biedermann auf Knallkopf, Deutschland auf den Rest der Welt. Langweilig wird es hier keinem. Egal ob man nun auf den Spuren der Preußenkönige unterwegs ist oder der alten Mauertristesse nachspürt, in der Lebensmitteletage des KaDeWe die Zeit vergisst oder sich in den Szenevierteln zur kreativen Multikulti-Boheme gesellt - Berlin bietet viel. Man kann super essen, super feiern, super shoppen und viele, viele gute Museen besichtigen. Eigentlich zu viel für 300 Buchseiten. Für den Anfang jedoch können wir weiterhelfen: mit vielen Tipps, Adressen und Spaziergängen kreuz und quer durch die bunte Welt Berlins. Michael Bussmann Jahr­gang 1967, ge­bo­ren in Ess­lin­gen. Ger­ma­nis­tik-, Jour­na­lis­tik- und Po­li­to­lo­gie­stu­di­um in Bam­berg, ne­ben­her Do­ku­men­tar­film­ar­bei­ten. Seit 1998 re­cher­chiert und schreibt er über­wie­gend für den Micha­el Mül­ler Ver­lag, ehe­mals von der gol­de­nen Stadt Prag aus, heute von Deutsch­lands ein­zi­ger Me­tro­po­le: Ber­lin. Gabriele Tröger Jahr­gang 1972. Stu­di­um der Ger­ma­nis­tik und Tur­ko­lo­gie in Bam­berg, da­zwi­schen län­ge­re Auf­ent­hal­te in der Tür­kei. Als freie Jour­na­lis­tin pen­del­te sie zehn Jahre zwi­schen dem hek­ti­schen Istan­bul, dem alt­ehr­wür­di­gen Prag und dem er­hol­sa­men Fich­tel­ge­bir­ge hin und her. Heute lebt sie in Ber­lin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Nordspanien Reiseführer Michael Müller Verlag -...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 8. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2014, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juli 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Von den sanften Buchten des Baskenlandes bis zu den tiefen Rías Galiciens - das grüne Spanien ist anders, als Sie sich die Region vorstellen! Hier wird ein landschaftlich wie auch kulturell ausgesprochen vielschichtiges Gebiet vorgestellt, in dem noch heute drei verschiedene Sprachen gesprochen werden. Dabei sind sowohl der berühmte, durchs Landesinnere führende Jakobsweg als auch die landschaftlich reizvolle Küstenroute von höchstem Interesse. In Thomas Schröders Buch, das Spanien zwischen Navarra und Galicien beschreibt, gibt es Entdeckungstipps für jeden Geschmack: elegante Seebäder an der Küste, Naturparks im Hochgebirge, uralte Kirchlein am Jakobsweg, steinzeitliche Zeichnungen in Tropfsteinhöhlen. Und natürlich sämtliche reisepraktischen Informationen: Übernachten im familiären Hostal und im Burgparador, Reisen mit Auto, Mietwagen, Bus und der längsten Schmalspurbahn Europas, Apfelweinbars in Asturien und Austernstrände in Vigo, das Nachtleben der Großstädte, Fiestas und Ferias und und und ... Jahr­gang 1960, ge­bo­ren in Nürn­berg. Stu­dier­te Tou­ris­tik in Mün­chen und war schon seit frü­hes­ter Ju­gend von Fern­weh ge­plagt. Als aus­ge­dehn­te In­ter­rail­tou­ren und selbst eine halb­jäh­ri­ge Welt­rei­se keine dau­er­haf­te Ab­hil­fe schaf­fen konn­ten, ent­schloss er sich, die Pas­si­on zum Beruf zu ma­chen. Sein ers­tes Buch (Si­zi­li­en) er­schien 1991, und seit­dem hat er kräf­tig nach­ge­legt. Wer ihn er­rei­chen will, soll­te es nicht in sei­nem Wohn­ort Mün­chen ver­su­chen, son­dern in einer sei­ner be­vor­zug­ten Rei­se­re­gio­nen - zum Bei­spiel in Spa­ni­en.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Korsika Reiseführer Michael Müller Verlag - Ind...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 11. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juli 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Kaum ein Reiseziel präsentiert sich so vielschichtig wie die französische Mittelmeerinsel, die ganz zu Recht auch Insel der Schönheit genannt wird. Der Norden besticht durch seine raue Landschaft und die genuesisch geprägte Stadt Bastia, der flachere Osten glänzt mit unzähligen Sandstränden. Im Westen erwartet den Urlauber eine zerklüftete Küste mit traumhaften Badebuchten, im Süden thront hoch über dem Meer auf einem Kreidefelsen Bonifacio, die wohl imposantesten Stadtanlage der ganzen Insel, und das Inselinnere wartet mit abgeschiedenen Hochtälern und gewaltigen Gebirgsformationen auf. Das Reisehandbuch lädt ein zu Streifzügen durch grandiose Landschaften und bietet eine Fülle reisepraktischer Informationen für Individualtouristen. Außerdem findet man eine Reihe von Vorschlägen zu aufregend schönen Wanderungen. Jahr­gang 1950, ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen in der Schweiz, im etwas öden Mit­tel­land zwi­schen Zü­rich und Bern. Der feh­len­de Blick aufs Mat­ter­horn oder in die Son­nen­stu­be Tes­sin hat seine spä­te­re Rei­se­tä­tig­keit er­heb­lich be­güns­tigt. Stu­di­um in Basel, in Er­lan­gen und im da­ma­li­gen West­ber­lin, dort­selbst die aka­de­mi­schen Wei­hen in Ger­ma­nis­tik, Kom­pa­ra­tis­tik und Po­li­to­lo­gie emp­fan­gen. Lebt und ar­bei­tet frei­be­ruf­lich als Autor und Über­set­zer in der fran­zö­sisch­spra­chi­gen Schweiz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
München Reiseführer Michael Müller Verlag - Ind...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 4. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Kaum eine Stadt Deutschlands bietet ein derart reiches Aktionsfeld wie München. Annähernd verbindlich ist eigentlich nur die klassische Sightseeing-Tour durch die Wittelsbacher Opulenz und die weltberühmten Kunst- und Gemäldesammlungen. Danach erliegen die einen dem Luxus der Maximilianstraße, andere tauchen ein in die Szene und Subkultur des Westends oder genießen die liberalitas bavariae in den Parks an der Isar. Und am Ende treffen sich dann alle wieder auf eine Maß Helles in den vielen Biergärten und Brauereischwemmen der Stadt. Und wenn München zu sehr leuchtet: Draußen warten die Hausberge und die Seen des Hinterlands auf all jene, die sich wieder auf Normalmaß einpendeln wollen. Neben Stadtspaziergängen und Abstechern ins Münchner Umland bietet der Guide zahllose Ausflüge in die praktischen Dinge des Reiselebens - Übernachten, Essen, Trinken, Shopping, Nightlife ... Achim Wigand Jahr­gang 1968, mä­an­der­te nach aus­ge­dehn­tem Stu­di­um durch die deut­sche Di­enst­leis­tungs­geo­gra­phie und ar­bei­te­te als Gastro­jour­na­list, Box­trai­ner, Ver­an­stal­tungs­tech­ni­ker und in der Öf­fent­lich­keits­ar­beit eines gro­ßen Un­ter­neh­mens. Ein Thea­ter­pro­jekt und Neu­gier auf frem­de Koch­töp­fe brach­ten ihn 2000 das erste Mal nach Mon­te­ne­gro und spä­ter in die an­de­ren ehe­ma­li­gen Re­pu­bli­ken Ju­go­sla­wi­ens. Er lebt in Mün­chen und kennt auf der Stre­cke Wien-Bu­da­pest-Bel­grad die Hasen und Igel mitt­ler­wei­le beim Vor­na­men.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
St. Petersburg Reiseführer Michael Müller Verla...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 4. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Ein Tor zum Westen wollte Zar Peter der Große öffnen. Zu diesem Zweck ließ er ab 1703 innerhalb kürzester Zeit an der Newa-Mündung die neue Hauptstadt des Russischen Reichs aus dem schlammigen Boden stampfen. Gut 200 Jahre später schrieben die Bolschewiki die Geschichte neu und benannten die Stadt in Leningrad um. In postsowjetischen Zeiten wieder zu St. Petersburg mutiert, erfährt die 5-Millionen-Metropole heute eine rasante städtebauliche Entwicklung und hat es gleichzeitig geschafft, ihr 300-jähriges Erbe zu bewahren. Fast verzaubert wirkt St. Petersburg in der Zeit der Weißen Nächte im Juni, wenn es nur für eine knappe Stunde dämmert, der Wodka ausgiebiger fließt als üblich und die Stadt bis in den Morgen feiert ... Jahr­gang 1950, ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen in der Schweiz, im etwas öden Mit­tel­land zwi­schen Zü­rich und Bern. Der feh­len­de Blick aufs Mat­ter­horn oder in die Son­nen­stu­be Tes­sin hat seine spä­te­re Rei­se­tä­tig­keit er­heb­lich be­güns­tigt. Stu­di­um in Basel, in Er­lan­gen und im da­ma­li­gen West­ber­lin, dort­selbst die aka­de­mi­schen Wei­hen in Ger­ma­nis­tik, Kom­pa­ra­tis­tik und Po­li­to­lo­gie emp­fan­gen. Lebt und ar­bei­tet frei­be­ruf­lich als Autor und Über­set­zer in der fran­zö­sisch­spra­chi­gen Schweiz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Schottland Reiseführer Michael Müller Verlag - ...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 7. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2014, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Männer in Kilts, Klänge aus dem Dudelsack und natürlich Nessie, das liebenswerte, aber äußerst kontaktscheue Seeungeheuer - das gängige Schottland-Klischee lässt sich etwa auf diese Formel bringen. Wer mehr wissen will, ist mit dem mittlerweile in siebter Auflage vorliegenden Buch von Andreas Neumeier bestens bedient. Von den einsamen Stränden im Südwesten über die Highlands mit dem Touristenmagneten Loch Ness bis hin zu den Orkney- und Shetland-Inseln im äußersten Norden begleitet der Autor den Urlauber auf einer abwechslungsreichen Tour durch ein Land, dessen Reize insbesondere Individualtouristen schon lange begeistern. Die landschaftliche Vielfalt ist beeindruckend, das kulturelle Erbe reich, und es gibt so viel Unterschiedliches zu entdecken, dass man fast zwangsläufig zum Wiederholungstäter werden muss. Das Buch bietet eine immense Fülle von Informationen zur Reisevorbereitung und zur Orientierung vor Ort, und wer weiß: Vielleicht wird ja auch das Geheimnis um Nessie gelüftet ... Jahr­gang 1966. Stu­dier­te Ger­ma­nis­tik, Ang­lis­tik und Psy­cho­lo­gie in Mün­chen und Wol­ver­hamp­ton. Nach einem Be­rufs­prak­ti­kum in Wol­ver­hamp­ton zahl­rei­che Be­su­che in Eng­land, Schott­land und Wales. Da­nach Jour­na­lis­tik-Stu­di­um in Mün­chen. Neben sei­ner Ar­beit als Rei­se­jour­na­list ist Andre­as Ne­umei­er als Fo­to­graf tätig und lei­tet die Fo­to­agen­tur ANE Edi­ti­on - sei­nen Bü­chern kommt das zu­gu­te.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.05.2017
Zum Angebot
Paris Reiseführer Michael Müller Verlag - Indiv...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 9. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Der ehemals erste reine Städtereiseführer des Michael Müller Verlags führt den Leser nach Paris, in die Stadt der Flaneure, der Kunstliebhaber, Nachtschwärmer, Liebespaare und Gourmets. In 13 ausgewählten Spaziergängen präsentiert das Buch neben dem klassischen Sightseeing-Programm mit Eiffelturm, Louvre, Montmartre und Versailles auch die modernen Seiten der französischen Metropole, etwa das gigantische Büro- und Geschäftsviertel La Défense mit der Grande Arche, dem modernen Triumphbogen, oder den futuristischen Parc de la Vilette mit seinem Wahrzeichen, dem Kugelkino La Géode. Am Schluss jedes Kapitels findet man einen umfangreichen Katalog praktischer Informationen, angefangen von Shoppingtipps bis hin zu Informationen über Restaurants, Szenekneipen und Cafés. Vervollständigt wird der Guide durch detailliertes Kartenmaterial, das die Orientierung in der pulsierenden Millionenstadt erleichtert. Dazu Übernachtungstipps, Veranstaltungskalender und jede Menge weiterer Informationen, die bei einem Paris-Aufenthalt nützlich sind. Ralf Nest­mey­er (Jahr­gang 1964) ist His­to­ri­ker und lebt seit 1995 als frei­er Autor in Nürn­berg. Er hat nicht nur zahl­rei­che Rei­se­füh­rer für den Micha­el Mül­ler Ver­lag ge­schrie­ben, son­dern auch einen Kri­mi­nal­ro­man (»Roter La­ven­del«) sowie meh­re­re Sach­bü­cher (Re­clam, Klett-Cotta, Ar­te­mis&Wink­ler, Theiss Ver­lag). Für den Insel Ver­lag hat er li­te­ra­ri­sche Antho­lo­gi­en über die Pro­vence wie auch über Si­zi­li­en her­aus­ge­ge­ben. Seine Es­says, Re­por­ta­gen und Re­zen­sio­nen sind in fol­gen­den Me­di­en er­schie­nen: ZEIT, FAZ, taz, DAMALS, Nürn­ber­ger Zei­tung, Nürn­ber­ger Nach­rich­ten, Han­no­ver­sche All­ge­mei­ne Zei­tung, Ba­di­sche Neu­es­te Nach­rich­ten, Augs­bur­ger All­ge­mei­ne Zei­tung sowie im Baye­ri­schen Rund­funk. Nä­he­re Infos unter www.nest­mey­er.de.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Nordportugal Reiseführer Michael Müller Verlag ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 4. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2014, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Juni 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar Die Sandstrände sind endlos, die Städte königlich, die Bergwelten bizarr, die Flusstäler spektakulär - von der Qualität des Portweins gar nicht erst zu reden. Einer der vielen Glanzpunkte ist Porto, die alte Hafenstadt an der Atlantikküste, deren historisches Zentrum mit seinen überbordenden Kunstschätzen zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Weiter im Landesinneren geht es gemächlicher zu, folgen die Menschen ihrem eigenen Rhythmus fernab vom Fortschritt und bearbeiten die Felder bisweilen noch mit Maultieren und Ochsen. Fast unberührte Landschaften findet man im Nationalpark von Gerês, der beste Möglichkeiten zum Wandern bietet. Jür­gen Stroh­mai­er (Jahr­gang 1956) zog 1994 mit sei­ner Part­ne­rin Lydia Ho­hen­ber­ger nach Por­tu­gal, dem Land am Rande Eu­ro­pas, für das beide früh ihr Herz ent­deckt hat­ten. Sie grün­de­ten eine Agen­tur für maß­ge­schnei­der­te Por­tu­ga­lauf­ent­hal­te und so­zio­kul­tu­rell ori­en­tier­te Stu­di­en­rei­sen. Aus ihrer Feder stam­men meh­re­re Rei­se­füh­rer über Por­tu­gal und Spa­ni­en und Be­rich­te zum sanf­ten Tou­ris­mus in por­tu­gie­si­schen Re­gio­nal­zei­tun­gen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht